Pflanzenempfehlung für einen Steingarten – Stauden & welche Rhododendron?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

im vorigen Jahr haben wir bei Ihnen unsere Hecke gekauft und sind sehr zufrieden damit.
Wir möchten jetzt einen Steingarten anlegen und haben auf Ihrer Website bei ihnen einige Pflanzen, bspw. Steingartenstauden, gesehen die uns gefallen würden. Unsere Frage ist ob diese dafür geeignet sind. Der Steingarten wird im Osten liegen und vormittags Sonne haben ( ca. 21 qm).

Hier ist unsere Auswahl an Steingarten-Stauden und anderen Pflanzen für unseren Steingarten:
Polsterphlox, Mittagsblume, Herzblume, Kaukasus-Gänsekresse, Krause Zwerg-Spiere, Garten-Nelke, Skabiose, Garten-Teppich-Fettblatt, Strahlenanemone, Zwergiger Garten-Ritersporn, Frühingszwiebeln, Sommer-Enzian, Heimisches Leberblümchen, Anus-Adonisröschen, Kissenprimel, Goldgelbes Bodendecker Sedum, Kriechender Ehrenpreis, Himalaya-Schleierkraut, Alpenedelweiß, gestreifter Teppichphlox, Sonnenröschen, Moosphlox.

Können Sie uns einen Rhododendron für einen Steingarten empfehlen oder haben Sie andere Empfehlungen?

Ist bei einer Zierkirsche und einem Affenrutschbaum (Indische Lagerströmie) etwas Spezielles zu beachten?

Über Ihre Hilfe würde ich mich sehr freuen. Viele Grüße ins Münsterland,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Sie haben eine sehr gute Auswahl bei den Steingartenstauden getroffen. Bitte bedenken Sie, dass das Adonisröschen einen sommerschattigen Platz und frischen Boden liebt. Da das Adonisröschen im Juni wieder einzieht, wird es von den anderen Pflanzen leicht verdrängt.

Ein INKARHO Rhododendron würden sich auch für den Steingarten anbieten. Wir bieten einige Rhododendron Sorten mit dieser besonderen Züchtung INKARHO an. Diese INKAHRO-Rhododendron haben den Vorteil, dass sie sehr standorttolerant sind und somit nahezu mit jedem Boden zurechtkommen. Hier sehen Sie auch eine Auswahl verschiedener INKARHO-Rhododendron: 

Die meisten Zierkirschen sind sehr anspruchslos, die Indische Lagerströmie (Affenrutschbaum) braucht einen vollsonnigen und gut durchlässigen Standort und sollte nur in ganz milden geschützten Gebieten ausgepflanzt werden.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

April 2014
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archive

Blog-Verzeichnisse