Schöne Gärten Teil 2

Hier hat uns ein Kunde einige Bilder von seinem neu angelegten Garten und eine ausführliche Beschreibung von den verwendeten Pflanzen zukommen lassen. Viel Spaß!

Gemischte Hecke auf der Südseite des Grundstücks:
Diese setzt sich zusammen aus: Kirschlorbeer „Herbergii“ (Anteil ca. 60%), Glanzmispel „Photinia fraseri -Red Robin-“ (30%) und Prachtspiere „Spiraea vanhouttei“(10%).
Die Pflanzenhöhe ist bei allen Pflanzen 80-100cm.

Auf der Nordseite (recht schattige Lage) wurde ein Kiesgarten angelegt. Dort wurde eine Vielzahl von Gräsern (u.a. Japanisches Blutgras, Immergrüne Japansegge ), Stauden (u.a. Rotblättrige Garten-Wolfsmilch, Glöckchentraube) und Nadel- / Ziergehölze (u.a. Zwergmuschelzypresse, Skimmie, Strauchkiefer Gnom, Japanische Lavendelheide) in verschiedenen Größen gefplanzt.

Hier noch einige Bilder von einem Gesamtarrangement vom Ammersee einer treuen Kundin, wo z.B. Prunus Herbergii, Photinia Red Robin und eine Vielzahl von Hibisken gepflanzt wurden, die aber aufgrund des herannahenden Winters schon in Vlies gehüllt wurden.

Kategorien

Kalender

April 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archive

Blog-Verzeichnisse