Zwei Laubgehölze für Standort nähe Berlin gesucht, die max. 15m hoch werden

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

Wir möchten gern im Frühjahr zwei Bäume in unserem Garten aufforsten. Wir interessieren uns u.a. für eine Babylonische Trauer-Weide (Salix babylonica) und einen roten Ahorn, ähnlich dem October Glory oder Burning Flame.
Die Bäume sollten ausgewachsen max. 15m hoch und in der Breite max. 5-10m werden. Wenn möglich sollten die Laubgehölze bei Lieferung direkt eine eine Mindestgröße von ca. 2m haben. Das Grundstück befindet sich nahe Berlin, der Boden bei uns ist waldähnlich.

Würden die von ausgewählten Laubbäume zu unseren Wünschen und dem Standort passen? Können Sie mir andere empfehlen, wenn die Bäume nicht passen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße ins Münsterland,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Salix alba 'Sericea' / Seiden-Silber-Weide / Echte Silber-Weide

Salix alba ‚Sericea‘ / Seiden-Silber-Weide / Echte Silber-Weide – winterhärter als die Babylonische Trauer-Weide

vielen Dank für Ihre Anfrage. Aufgrund der Winterhärte würde ich Ihnen anstatt der Salix babylonica / Babylonische Trauer-Weide die Salix alba ‚Sericea‘ / Seiden-Silber-Weide / Echte Silber-Weide empfehlen. Die Seiden-Silber-Weide hat eine schmal-kegelförmige Krone und erreicht eine Höhe von 12 m.
Auch bei dem Acer rubrum October Glory hier würde ich Ihnen aufgrund der Winterhärte (nahe Berlin) die einfache Art Acer rubrum / Rot-Ahorn / Scharlach-Ahorn / Sumpf-Ahorn empfehlen.
Beide Gehölze bieten wir mit unterschiedlichen Stammumfängen an.

Viele Grüße

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

April 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archive

Blog-Verzeichnisse