Laubgehölz für feuchten, lehmigen und windigen Standort gesucht – Empfehlungen?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

wir sind auf der Suche nach einem Baum mit einer mit Stammhöhe von ca. 2,5 Meter. Der Boden an dem Standort ist stark verdichtet, lehmig und immer feucht, da das Regenwasser nicht sofort abfließen bzw.  durchsickern kann. Außerdem ist die Lage ziemlich windexponiert, also keine wirklich leichten Bedingungen für den Baum.
Die Krone soll als  Kugel geformt sein, bzw. formbar sein.

Welche Laubgehölze / Kugelbäume käme im unseren Fall in Frage und welche Größe sollen wir bei der Bestellung eingeben? 

Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße ins Münsterland,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Alnus glutinosa / Schwarz-Erle - gut für feuchte Standorte geeignet

Alnus glutinosa / Schwarz-Erle – gut für feuchte Standorte geeignet

die Schwarz-Erle/ Alnus glutinosa ist eine gute Wahl für den von Ihnen beschriebenen Standort. Diese Gehölze ist windfest, sehr langlebig und eignet sich für feuchte Standorte und ist gleichzeitig schnittverträglich, so dass Sie die Krone auch zur Kugelform schneiden können.

Eine Alternative zur Schwarz-Erle wäre noch die Salix alba / Silberweide. Sie verträgt längere Überschwemmungsperioden und ist ebenfalls gut windfest.

Diese Gehölze bieten wir als Hochstamm mit verschiedenen Stammumfängen an. Gern können Sie sich ein unverbindliches Angebot über unseren Shop zukommen lassen.

Viele Grüße

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Blog-Verzeichnisse