Kiwi-Pflanze für Garten in Berlin gesucht – ist Kiwi Solo oder Jenny die besser Wahl?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

ich bin auf der Suche nach einer winterharten Kiwi-Pflanze, die schnell wächst und meinen Gartenpavilion überwuchern kann. In die engere Wahl habe ich bisher die Actinidia deliciosa ‚Jenny ®‘ / Kiwi ‚Jenny‘ oder die Kiwi Solo genommen, aber bin unsicher wegen der Frostempfindlichkeit und ob die Pflanzen das Klima hier in einem Berliner Kleingarten überstehen.

Können Sie mir hier helfen und welche der beiden Kiwi-Sorten würden Sie empfehlen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße ins Münsterland,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Actinidia deliciosa 'Solo' / Kiwi 'Solo'

Actinidia deliciosa ‚Solo‘ / Kiwi ‚Solo‘ – auch für kühlere Standorte geeignet

beide Sorten sind winterhart – sowohl die Kiwi Jenny, wie auch die Kiwi Solo. Dennoch verträgt die Sorte Solo kühlere Lagen etwas besser, so dass ich Ihnen für den Standort in Berlin eher die Actinidia deliciosa ‚Solo‘ / Kiwi ‚Solo‘ empfehlen würde.

Die Kiwi sollte auf jeden Fall im Winter einen Winterschutz bekommen, am besten in Form einer Laubaufschüttung um den Wurzelbereich.
Kiwis lieben einen nahrhaften, durchlässigen gleichmäßig feuchten Oberboden.

Viele Grüße aus dem Münsterland,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archive

Blog-Verzeichnisse