Calamintha nepeta / Garten-Steinquendel – ist ein halbschattiger Standort mit Mutterboden geeignet?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

ich habe folgende Fragen zur Calamintha nepeta  / Garten-Steinquendel im P9-Topf: habe gelesen, die Calamintha nepeta toleriere sandige, trockene Böden. Gedeiht die Garten-Steinquendel auch in normalen Mutterboden und verträgt sie einen halbschattigen Standort? Der Standort liegt morgens und abends im Halbschatten, mittags im Schlagschatten einer Gabionenwand.

Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße ins Münsterland,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Calamintha nepeta / Garten-Steinquendel  - kommt auch mit einem halbschattigen Standort klar

Calamintha nepeta / Garten-Steinquendel – kommt auch mit einem halbschattigen Standort klar

Die Calamintha nepeta gedeiht auch in einem normalen Mutterboden. Um jedoch die Langlebigkeit der Garten-Steinquendel zu erhöhen, wäre es ratsam dem Mutterboden etwas Sand beizumischen, damit der der Boden abgemagert wird.
Mit einem Standort im Halbschatten kommt die Calamintha nepeta klar, wenn der Standort ansonsten hell ist.

Viele Grüße aus dem Münsterland,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Archive

Blog-Verzeichnisse