Ist die Agave americana ‚Variegata‘ / Amerikanische Agave winterhart?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

ich habe eine Frage zum Artikel Agave americana ‚Variegata‘ / Amerikanische Agave ‚Variegata‘: Ist diese Agaven-Sorte winterhart? Ich habe in Ihrer Produktbeschreibung gelesen, dass Sie aus Amerika stammt und dort ist das Klima ja ganz anders als hier, so dass ich die Befürchtung habe, dass die Amerikanische Agave ‚Variegata‘ die Winter hier in Deutschland nicht überstehen würde.

Können Sie mir eine Informationen geben, ob die Amerikanische Agave ‚Variegata‘ hier pflanzbar wäre – ich möchte gerne so eine Pflanze in meinen Garten pflanzen.

Danke für Ihre Hilfe und viele Grüße ins Münsterland,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

Agave americana 'Variegata' / Amerikanische Agave 'Variegata'

Agave americana ‚Variegata‘ / Amerikanische Agave ‚Variegata‘ – in Deutschland nur als Kübelpflanze empfehlenswert

es gestaltet sich ein wenig schwierig diese Pflanze auszupflanzen denn, die Agave americana Variegata sollte frostfrei überwintern. Sie liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Im Sommer findet die Agave americana Variegata ihren Platz häufig als Kübelpflanze auf Terrassen. Im Winter sollte sie trocken und hell bei ca. 4°-6°C überwintern. Eine Auspflanzung in den Garten ist in Deutschland eher nicht emfpehlenswert, aber vielleicht finden Sie ja eine Möglichkeit, die Agave americana Variegata als Kübelpflanze in Ihrem Garten zu nutzen.

Viele Grüße aus dem Münsterland,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

April 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archive

Blog-Verzeichnisse