Kann man die Blütenfarbe von Hortensien durch den pH-Wert des Bodens beeinflussen?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

wir sind auf der Suche nach schönen Hydrangea / Hortensien und  haben gelesen, dass einige der Hortensien-Sorten je nach pH-Wert des Bodens die Farbe der Blüte ändern.

Gibt es dazu eine Faustregel, bei welchen Hortensien das der Fall ist? Soweit ich weiß verfärben sich doch nur die Bauern-Hortensien (Hydrangea macrophylla) und da auch nur einige Sorten? Ist das so korrekt oder gibt es noch andere Hortensien-Sorten, die mit einer Veränderung des Bodens die Blütenfarbe ändern?

Danke für Ihre Hilfe und viele Grüße ins Münsterland,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Hydrangea macrophylla 'Nikko Blue' / Ball-Hortensie 'Nikko Blue'

Hydrangea macrophylla ‚Nikko Blue‘ / Ball-Hortensie ‚Nikko Blue‘ – die Blaufärbung kann man durch den pH-Wert verstärken

Alle Hydrangea macrophylla Formen sind von Natur aus mehr oder weniger rosa. Unter bestimmten Bedingungen lässt sich die Hydrangea macrophylla blau färben. Sollte die Blaufärbung verstärkt werden, ist es wichtig, dass der pH-Wert des Boden bei 4,5 liegt. Die Hortensien können dann 1x pro Woche mit Ammoniakalaun oder Aluminiumsulfat (3g pro Liter) gegossen werden. Diese Behandlung sollte dann 4-5 Mal während des Blütenansatzes erfolgen. Mit dieser Behandlung lassen sich die allerdings nicht die kräftig roten Hydrangea macrophylla Sorten blau färben, sondern nur die Sorten, die Sorten, die eher rosa gefärbt sind.

Viele Grüße aus dem Münsterland,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Januar 2017
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archive

Blog-Verzeichnisse