Hängende Zierkirsche für den Vorgarten gesucht – Tipps und Empfehlungen

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

Wir interessieren uns für eine hängende Zierkirsche für unseren kleinen Vorgarten und haben schon bei Ihnen im Shop geschaut, aber dort gibt es ja eine recht große Auswahl, so dass wir auf Ihre Mithilfe angewiesen sind. Der Standort für die Hänge-Zierkische ist sonnig und der Kirschbaum sollte ein maximale Höhe von 3-4 Metern erreicht. Wegen der Leitungen und Rohre, die durch unsere Vorgarten verlaufen, sollte die Hänge-Zierkirsche allerdings nicht so tief wurzeln. Können Sie uns hier einen schönen Hänge-Zierkirschbaum empfehlen?

Danke für Ihre Hilfe und viele Grüße ins Münsterland,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

Prunus serrulata 'Kiku-Shidare' / Hängende Nelken-Kirsche

Prunus serrulata ‚Kiku-Shidare‘ / Hängende Nelken-Kirsche – ein schönes Gehölz für den Vorgarten

sowohl die Prunus ‚Snow Fountains‘ / Hänge-Kirsche ‚Snow Fountains‘ , Prunus subhirtella Pendula / Japanische Hänge-Zierkirsche / Winterkirsche als auch die Prunus serrulata Kiku Shidare / Hängende Nelken-Kirsche eignen sich für Ihren Vorgarten.

Alle drei Hänge-Zierkirschen bilden ein sehr ausgeprägtes, tiefgehendes und weitstreichendes Wurzelsystem aus. Jedoch ist es auch so dass die Pflanzenwurzeln dorthin gehen wo sie die besten Bedingungen (Wasser, Luft und Nährstoffe) vorfinden, so dass man generell nur schwer sagen kann, wie sich die Wurzeln genau entwickeln. Weitere Informationen zu den Wurzelformen von Gartenpflanzen finden Sie auch hier.

 

Viele Grüße aus dem Münsterland,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Oktober 2016
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archive

Blog-Verzeichnisse