Judasbaum hat wenige Blätter und diese vertrocknen – was können wir tun?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

bereits vor ein paar Monaten hatten wir telefonischen Kontakt wegen meines bei Ihnen bestellten und gepflanzten Judasbaum. Leider hat sich der Zustand aus meiner Sicht nochmals verschlechtert, hier sind drei Bilder des Judasbaums, der uns Sorgen macht:

Die meisten der wenigen Blätter sind mittlerweile vertrocknet und braun, obwohl ich den Baum regelmäßig gewässert habe. Sie meinten zwar in unserem ersten Telefonat, dass er vielleicht im nächsten Jahr durchstarten könnte, aber da kommen mir leichte Zweifel. Bereits  bei der Anlieferung sah der Baum nicht optimal aus, daher hatte ich mich ja auch direkt gemeldet. Ich frage mich jetzt, was ich tun soll und ziehe bereits das Beseitigen des Judasbaums in Erwägung Sollte ich aus Ihrer Sicht mit dem Beseitigen des Baumes noch warten?

Für eine Antwort bzw. Einschätzung wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Danke und viele Grüße,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Die Zweige und Äste des Judasbaums machen noch einen vitalen Eindruck. Deshalb sollten Sie dem Judasbaum auch noch Zeit einräumen um sich zu akklimatisieren. Bei größeren Gehölzen muss man ggf. mit einer längeren Anwachszeit (bis zu 2 Jahren) rechnen und in dieser Zeit können die Pflanzen verstärkt Stressreaktionen (wie gelbe Blätter und auch Blattverlust) zeigen.
Wichtig ist in diesen zwei Jahren eine gute Wasserversorgung. Nicht nur ein Zuviel an Wasser bringt das Gleichgewicht durcheinander (wie man Staunässe im Garten vermeiden kann, sehen sie hier), ein zu trockener Stand kann ebenfalls bei frisch gepflanzten Gehölzen gelbe Blätter zur Folge haben.
Auf länger anhaltende Trockenheit reagieren Neuanpflanzungen sogar überaus empfindlich. Regenlose Perioden über Tage und Wochen müssen deshalb stets mit zusätzlichen Wassergaben überbrückt werden. Einige Tipps zur Bewässerung von Gartenpflanzen finden Sie hier. Das Substrat, in dem der Judasbaum steht, sollte gut durchlässig sein und sollte keine Staunässe aufweisen.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Juli 2016
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Blog-Verzeichnisse