Ilex Crenata bekommt verliert Blätter – was soll ich unternehmen?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

Frühjahr letzten Jahres haben wir über 100 Ilex Crenata von Ihnen bezogen und unmittelbar danach eingepflanzt. Die Ilex Crenata sind wunderbar angegangen, allerdings verlieren jetzt einige Pflanzen ihre Blätter. Heute habe ich das an insgesamt vier Ilex Crenata entdeckt. Die restlichen Ilex Crenata-Pflanzen sehen gut aus und sind unheimlich geschossen in der letzten Zeit!

Ich habe sie im Frühjahr zweimal mit Buchs/Heckendünger gedüngt. Hier einige Fotos der betroffenen Ilex Crenata:

Können Sie mir sagen, was ich tun soll? Reicht ein Rückschnitt der Ilex Crenata oder mussich die Pflanzen entsorgen? Ungeziefer, Mehltau oder andere Schädlinge konnte ich nicht entdecken…

Danke und viele Grüße,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

Beim Ilex Crenata muss man ggf. mit einer längeren Anwachszeit rechnen, in dieser Zeit können die Pflanzen verstärkt Stressreaktionen (wie gelbe Blätter und auch Blattverlust) zeigen. Wichtig ist jetzt eine gute Wasserversorgung.

Der Ilex Crenata liebt einen humosen, nahrhaften, genügend feuchten aber gut durchlässigen Boden. Nicht nur ein Zuviel an Wasser bringt das Gleichgewicht durcheinander, ein zu trockener Stand kann ebenfalls beim Ilex gelbe Blätter zur Folge haben. Auf länger anhaltende Trockenheit reagiert der Ilex sogar überaus empfindlich. Regenlose Perioden über Tage und Wochen müssen deshalb stets mit zusätzlichen Wassergaben überbrückt werden.

Das Substrat sollte frisch bis feucht und gut durchlässig sein, darf aber keine Staunässe aufweisen (wie man Staunässe vermeiden kann, erfahren Sie hier).

Wenn die alten Blätter des Ilex Crenata sich gelb verfärben und abfallen, ist dies meist ein natürlicher Prozess, der sich in der Regel im Mai oder Juni während des Austriebs der neuen Blätter abspielt. Auch gibt es immer Jahre, in denen die Pflanzen verstärkt Blätter abwerfen. In den meisten Fällen dient es der Erneuerung der Pflanze und ist kein direkter Grund für Besorgnis. Wenn  die Pflanze einen  guten und kräftigen Neuaustrieb gemacht hat, besteht in den meisten Fällen kein Grund zur Sorge wegen der fallenden Blätter.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Juli 2016
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Blog-Verzeichnisse