Nadelgehölz mit bläulicher Färbung gesucht – ist die Cupressus arizonica ‚Glauca‘ geeignet?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

wir suchen für unseren Garten noch ein (vielleicht auch zwei oder drei, da sind wir uns noch nicht ganz sicher) schönes Nadelgehölz mit einer bläulichen Nadelfärbung und eher säulenförmigem Wuchs. Dabei sind wir auf die Cupressus arizonica ‚Glauca‘ / Blaue Arizona-Zypresse gestoßen, die uns schon ganz gut zusagt. Allerdings sind wir nicht ganz sicher, ob sie das hiesige Klima verträgt, denn wir sind hier in am Rande eines Gebirges und im Winter kann es auch schon einmal knackig kalt werden.

Können Sie uns sagen, ob die Cupressus arizonica ‚Glauca‘ / Blaue Arizona-Zypresse für so einen Standort geeignet wäre oder welche Alternativen vielleicht in Frage kommen würden? In welchen Größen wäre die Cupressus arizonica ‚Glauca‘ / Blaue Arizona-Zypresse lieferbar?

 

Danke und viele Grüße,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

Cupressus arizonica 'Glauca' / Blaue Arizona-Zypresse

Cupressus arizonica ‚Glauca‘ / Blaue Arizona-Zypresse – ein schönes Nadelgehölz mit bläulicher Färbung

Die Cupressus arizonica Glauca / Blaue Arizona-Zypresse kann unter optimalen Bedingungen (wie z.B. windgeschützter Standort) auch Temperaturen von bis zu -20°C vertragen. Sie liebt einen frischen bis feuchten gut durchlässigen Boden.

Eine sehr robuste und gut frostharte Alternative zur Blauen Arizona-Zypresse mit ähnlicher Nadelfärbung ist der Juniperus scopulorum Blue Arrow / Blauer Raketenwacholder.

Der Raketenwacholder ist sowohl in der Einzelstellung als auch in der Gruppe wunderbar zu platzieren.

Beide Sorten – die Blaue Arizon-Zypresse wie auch den Juniperus scopulorum Blue Arrow bieten wir in verschiedenen Größen an.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Juli 2016
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Blog-Verzeichnisse