Tipps für einen schöne Schmucklilie und die richtige Pflege?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

wir sind noch auf der Suche nach einer schönen Staude und haben hier die Schmucklilie ins Auge gefasst. Welche können Sie uns empfehlen? Ich habe die Schmucklilie schon einmal im größeren Topf gekauft, aber leider ist mir die Schmucklilie nach dem ersten Sommer verfault. Können Sie mir einen Tipp geben, was ich falsch gemacht habe und was ich bei der PFlege einer Schmucklilie beachten sollte?

Danke und viele Grüße,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

Agapanthus umbellatus 'Ovatus' / Blaue Afrikanische Schmucklilie

Agapanthus umbellatus ‚Ovatus‘ / Blaue Afrikanische Schmucklilie – eine besonders schöne Sorte

Die Schmucklilie / Agapanthus liebt einen lehmig humosen und gut durchlässigen Boden. In der Zeit von Mai bis September sollten die Schumucklilien regelmäßig gedüngt und reichlich gewässert werden – gleichzeitig sollten Sie natürlich darauf achten, dass keine Staunässe entsteht. Tipps, wie man einen Pflanzkübel so vorbereitet, dass keine Staunässe entsteht, können Sie bspw. hier einsehen: Pflanzkübel vorbereiten, darauf sollte man achten.

Im Winter sollte man die Schmucklilien frostfrei und fast trocken halten. Schmucklilien blühen besser in beengten Kübeln, dennoch sollten sie alle 2 Jahre umgetopft werden. Eine besonders attraktive Sorte ist die Agapanthus umbellatus Ovatus (Blaue Afrikanische Schmucklilie).

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Juni 2016
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archive

Blog-Verzeichnisse