Ersatz für Blautanne gesucht für Standort in Thüringen – Korktanne oder Fraser-Tanne geeignet?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

wir hatten in unserem Garten eine Blautanne stehen, welche leider durch Schädlingsbefall braun geworden ist und entfernt werden musste. In unserer Region (Thüringen) ist dieses Krankheitsbild sehr oft zu sehen.Wir suchen nun einen neuen Baum welcher nicht anfällig ist für diese Art der Erkrankung. Wir dachten an eine Kork-Tanne oder eine Fraser-Tanne.
Können sie uns dahin gehend Ratschläge geben und könnte man die Bäume auch bei ihnen abholen?
Danke für Ihre Hilfe und viele Grüße,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Abies fraseri / Fraser-Tanne  - frosthart und schnittveträglich

Abies fraseri / Fraser-Tanne – frosthart und schnittveträglich

Beide von Ihnen genannte Tannen-Arten sind sehr wertvolle Koniferen mit ähnlichen Eigenschaften.
Die Abies lasiocarpa arizonica / Korktanne ist zwar gut frosthart, kann jedoch etwas spätfrostgefährdet sein.
Die Abies fraseri /Fraser-Tanne ist eine sehr robuste Tannenart die auch für klimatisch schwierige Standorte geeignet ist. Hinzu kommt ihre gute Schnitt-Verträglichkeit

Beide Tannenarten – sowohl die Korktanne wie auch die Fraser-Tanne – erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

 

Viele Grüße,
Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

März 2016
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archive

Blog-Verzeichnisse