Bildet die Schneekerrie (Rhodotypos scandens) aus Ausläufer und ist eine Wurzelsperre empfehlenswert?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

ich habe eine Frage zur Schneekerrie. Die normale Kerrie (ich meine den normalen gelbblühenden Raunukelstrauch) entwickelt ja ziemlich heftige Ausläufer. Es wird öfter angeraten eine Wurzelsperre einzubauen. Betrifft dieses starke Wurzelwachstum auch die Schneekerrie?

Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Kerria japonica / Ranunkelstrauch bildet Ausläufer

Kerria japonica / Ranunkelstrauch bildet Ausläufer

Rhodotypos scandens (Schneekerrie) und Kerria japonica gehören zwar zur gleichen Pflanzenfamilie (Rosaceae), jedoch bezieht sich die Namensverwandschaft nur auf die Ähnlichkeit der Blätter. Die Rhodotypos scandens (Schneekerrie) bildet keine Ausläufer. Um ein Verkahlen zu vermeiden, wäre es ratsam regelmäßig die alten Triebe bis zum Grund zu entfernen.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

September 2015
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archive

Blog-Verzeichnisse