Benötigt ein Säulenobstbaum einen „Partner“ zur Befruchtung und welche Alternative zum Buxus ist empfehlenswert?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

Ich will spätestens morgen die Bestellung auf den Weg bringen und wollte sie persönlich noch zwei Dinge fragen:
1. Sollte man bei der Wahl von Säulenobstbäumen immer zwei von derselben Sorte nehmen oder reicht ein Baum aus, damit dieser Früchte trägt?
2. Ich habe gelesen, dass der Buxus inzwischen sehr anfällig ist (aufgrund Überzüchtung oder ähnliches) – es wird daher empfohlen den Buxusersatz wie z.B. Buchsilex ‚Stokes‘ / Niedriger Bergilex ‚Stokes‚ zu nehmen! Würden sie mir dies auch eher empfehlen?

Vielen Dank im Voraus und für die super Beratung und viele Grüße ins Münsterland,

Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße ins Münsterland,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Zu Ihrer ersten Frage: Der Apfel zählt zu den Zwitterblüten d.h. diese Gehölze tragen männliche und weibliche Organe in einer Blüte. Wenn Sie nur einen Säulen-Obstbaum pflanzen möchten, wäre es gut sich zu erkundigen, ob in der Nachbarschaft Obstbäume stehen, die dann als Pollenspender in Frage kommen.

Zur Ihrer zweiten Fragen: Besonders problematisch ist den letzten Jahren der Befall durch den sogenannten Buchsbaumzünsler, der in vielen Buchsbaumbeständen große Schäden angerichtet hat. Als hochanfällig gilt die weit verbreitete Buchsbaum-Sorte ’Suffruticosa’, weniger anfällig ist dagen der Buxus ‚Arborescens‘. Gänzlich vermeiden lässt sich ein Befall durch Artenwahl allerdings nicht!
Wir haben unserer Seite noch einige Alternativen zur Buxus Kugel, besonders bei den Nadelgehölzen gibt auch viele immergrüne Kugelformen. Sollten Sie Alternativen zum klassischen Einfassungs-Buxus suchen, kann ich Ihnen den Ilex Crenata Green Hedge empfehlen. Für den Laien ist hier fast kein Unterschied zum klassischen Buxus zu erkennen, aber hierbei handelt es sich nicht um einen Buchsbaum, sondern um Art der kleinlaubigen Japan-Hülse, die nicht vom Buchsbaumzünsler befallen wird.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

November 2014
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archive

Blog-Verzeichnisse