Schmale Solitär-Heckenpflanze bis max. 4m und Apfelbaum für rauhes Klima

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

ich suche eine Heckenpflanze / Baum, der nicht größer wird als max. 4 Meter und auch nicht zu weit auslädt.
Ich hatte an eine Zypresse oder an eine Thuja / Lebensbaum gedacht, aber die werden meistens zu groß und breit. Kann gerne ein mediterranes Gehölz sein, was aber trotzdem winterhart sein sollte. Gleichzeitig sollte die Heckenpflanzen / der Baum immergrün sein und vom Farbton her Grün oder Gelblich.
Außerdem habe ich einen Apfelbaum der, im Gegensatz zum ersten, nicht so richtig will. Der Apfel-Baum steht im Halbschatten (4 – 6 Stunden Sonne). Gibt es eine robuste Apfelbaum-Sorte? Wir leben im Hochtaunus und hier kann es unter Umständen auch mal richtig kalt werden.

Über Ihre Hilfe würde ich mich sehr freuen. Viele Grüße ins Münsterland,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Als Heckenpflanze würde ich die Thuja Smaragd / Lebensbaum Smaragd empfehlen. Diese Thuja hat einen schmalen kompakten Wuchs und die Thuja Smaragd liebt einen frischen bis feuchten nahrhaften Boden.

Der Apfelbaum Kaiser Wilhelm ist eine bewährte Apfelsorte für raue Lagen, sollte also auch im Hochtaunus gut zurechtkommen und gedeihen. Gleichzeitig ist der Apfelbaum Kaiser Wilhelm wenig krankheitsanfällig und hat zudem auch noch einen hohen Zierwert durch die roten Früchte.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

April 2014
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archive

Blog-Verzeichnisse