Seidenbaum Albizia julibrissin Ombrella – Tiefe Pflanzloch und Alter des Baumes?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

auf ihrer Homepage fand ich verschiedene Angebote über einen „Seidenbaum“ ( Albizia Julibrissin, Sorte Ombrella). Wir haben einen großen ( 1000 m² ) schönen Garten und der Baum soll sich voll entfalten können.

Unsere besondere Aufmerksamkeit erregte ein mehrstämmiges Exemplar des Seidenbaums mit 250 – 300cm Größe. Eben sprach ich mit einer sehr netten Mitarbeiterin von Newgarden, die mich bat, meine gezielten Fragen per Email zu stellen.
Zunächst würde mich das Alter des Seidenbaumes interessieren und der Stammumfang des mehrstämmigen Exemplars. Außerdem würde ich Sie gerne um ein Foto der Albizia Julibrissin, Sorte Ombrella bitten, damit wir uns den Schlafbaum besser vorstellen können.

Desweiteren hätten wir gerne detaillierte Informationen bzgl. Lieferkosten, Pflanzlochtiefe und -breite, sowie der optimalenPflanzzeit. Da unsere Eltern uns den Seiden-Baum schenken wollen (sie sind über 80 Jahre alt und der Baum soll uns immer an sie erinnern) wollen wir sie bei der Anpflanzung gerne dabei haben. Sie wohnen jedoch 500 km entfernt und wir müssen die Reise zunächst organisieren. Wie lange betrüge die Lieferzeit und kann der Baum ggfs. ein paar Tage bis zur Pflanzung stehen bleiben? Handelt es sich um eine Container– oder Ballenware?

Vielen Dank für Ihre Antworten und viele Grüße ins Münsterland,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

Das Alter des Seidenbaumes, den Sie sich ausgesucht haben, wird vermutlich zwischen 5 -7 Jahren liegen. Gern werden wir versuchen ein Foto von dieser Pflanze zu senden, was leider aus organisatorischen Gründen nicht immer möglich ist. Da wir ein Verbund aus spezialisierten Baumschulen sind, kann es sein, dass der Partner uns kein exaktes Bild zukommen lassen kann.

Wenn Sie eine Anfrage über unseren Shop machen, bekommen Sie ein unverbindliches Angebot in dem auch die Lieferkosten und mögliche Lieferzeitpunkte ausgewiesen sind.

Das Pflanzloch sollte auch gut vorbereitet sein, das heißt nach Möglichkeit sollte das Pflanzloch dreimal so breit und doppelt so tief wie das derzeitige Wurzelsystem der Pflanze sein. Ein so großes Pflanzloch kann zwar nicht immer angelegt werden, aber es sollte den Angaben so nahe wie möglich kommen.

Sie haben sich eine Containerpflanze ausgesucht Albizia Julibrissin Ombrella“ 250-300 cm im 50 Liter Container. Der Seidenbaum kann bei guter Versorgung einige Zeit im Topf stehen bleiben, ohne Schaden zu nehmen.

Wichtig ist es noch zu beachten, der Seidenbaum benötigt vor allem in der Jugendphase (aber auch darüber hinaus) einen guten Winterschutz.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

März 2014
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archive

Blog-Verzeichnisse