Wintergrüne Kübelpflanzen als Sichtschutz für die Einfahrt gesucht

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

wir suchen als Sichtschutz für unsere Einfahrt eine möglichst grüne, lebendige Lösung in Form einer schönen Gartenpflanze. Beim Suchen nach einer  solchen bin ich auf Ihre Seite gestoßen.
Nun wäre meine Frage, ob Sie auch schöne Pflanzen anbieten die über das ganze Jahr in einem Gefäß (bspw. einem großen Pflanzkübel) verbleiben können und wenn ja, in welchen Maßen diese angeboten werden.
Können Sie uns hier schöne, wintergrüne oder immergrüne Kübelplanzen als Sichtschutz empfehlen?

Danke für Ihre Hilfe und viele Grüße,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

selbstverständlich bieten wir auch immergrüne / wintergrüne Pflanzen an, die das ganze Jahr im Kübel bleiben können.

Folgende Gehölze sind wintergrün und können ganzjährig im Kübel bleiben:
Elaeagnus angustifolia /Ölweide
Die Ölweide zählt zu den wintergrünen Gehölzen und ist sehr robust.

Ilex aquifolium Argentea Marginata / Stechpalme Argenea Marginata
Der Ilex ist sehr frosthart und hat einen jährlichen Zuwachs von ca. 20cm.

Prunus lusitanica Angustifolia / Portugiesischer Kirschlorbeer
Diese Sorte des Kirschlorbeers ist ein immergrüner schmaler Strauch, sehr dekorativ.

Ilex crenata Fastigiata / Japanische Säulen-Stechpalme
Diese Ilex-Sorte zeichnet sich besonders durch den kompakten Wuchs aus.

Die Kletterhortensie/ Hydrangea anomala petiolaris eignet sich auch als Kübelpflanze, sie zählt allerdings zu den laubabwerfenden Pflanzen. Für einen gutes Wachstum bevorzugt sie einen lockeren, gut durchlässigen frischen bis feuchten, nahrhaften Boden.

Gut wäre es wenn Sie Container-Pflanzen wählen (hier sehen Sie die Unterschiede der „Wurzelverpackungen“), je nach Container– bzw. Topfgröße können Sie dann auch die entsprechend großen Pflanz-Kübel auswählen. Dieser sollte immer einige Nummern größer sein, als der Container der Pflanze.

Um Winterschäden zu vermeiden, sollten Sie die Kübelpflanzen im Wurzelbereich abdecken, bei sehr starken Frösten sollte auch der ganze Kübel mit Flies umwickelt werden. Hier finden Sie auch weitere Tipps zur Überwinterung von Kübelpflanzen.

Außerdem sollten die Pflanzen (ebenfalls im Wurzelbereich) im Kübel gemulcht werden um den Feuchtigkeitsverlust so gering wie möglich zu halten. Vor dem Einpflanzen sollten Sie den Pflanzkübel noch entsprechend vorbereiten:
– der Wasserabfluss sollte gewährleistet sein, denn Staunässe ist für (fast) jede Gartenpflanze sehr problematisch
– das Pflanzsubstrat sollte nährstoffreich sein
– das Pflanzgefäß sollte groß genug sein (also einige Nummer größer, als der ursprüngliche Pflanzcontainer)

Viele Grüße aus dem Münsterland,

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

Dezember 2013
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archive

Blog-Verzeichnisse