Laubbaum für Vorgarten gesucht – Tipps und Empfehlungen?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

wir haben schon sehr gute Erfahrungen mit Pflanzen von Ihnen gemacht und wenden uns daher mit einer Frage an Sie.

Für unseren Vorgarten (siehe Fotos unten) suchen wir einen Laub-Baum, da im Moment die Fassade von der Straße ausgesehen sehr dominant ist.

Der Baum sollte:

  • Laubabwerfend sein
  • Aufgrund des geringen Platzes im unteren Bereich (siehe Foto Vorgarten 1) sollte der Laubbaum keinen pyramidenähnlichen Aufbau haben, sondern vielleicht eher umgekehrt
  • Darüber hinaus sollte der Baum eher Herzwurzeln haben (nicht so breite Wurzeln), da an der linken Mauer entlang Rohre verlaufen.

Hier sind die Fotos vom neuen Standort des Laubbaumes:


Danke für Ihre Hilfe und viele Grüße,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Interessant für den Standort im Vorgarten könnte auch Laubbaum in Säulenform sein.  Eine besonders schöne Form der Säule ist die Säulenhainbuche,  ein  schöner Laubbaum der auch für kleinere Gartenräume sehr gut geeignet ist. Eine Beispiel ist die die Hainbuche / Carpninus Betulus ‚Frans Fontaine‘. Wenn eine ausreichende Wasserversorgung gegeben ist, können die Säulenhainbuchen auch z.B. mit Hortensien unterpflanzt werden, was ein sehr schönes Gesamtarrangement ergibt.

Weitere Beispiele für empfehlenswerte Säulenbäume sind:
– Carpinus betulus Fastigiata
– Fagus sylvatica Dawyck Gold
– Fagus sylvatica Dawyck Purple
– Fagus sylvatica Red Obelisk
– Prunus serrulata Amanogawa

Alternativ zu den Säulen-Laubbäumen könnten Sie auch kleinkronige Hausbäume in Ihren Vorgarten pflanzen:
Winterlinde Tilia cordata Green Globe (wird etwas höher ca 7-8 m)
Eine sehr wertvolle, schmale und kompaktkronige Art der Winterlinde, die sich aufgrund Ihrer positiven Eigenschaften gut eignetet. Die Tilia cordata Green Globe verträgt auch  warme und trockene Luft,  ist frosthart und insgesamt sehr anspruchslos.

Rotdorn Crataegus laevigata Paul´s Scarlet
Der Rotdorn gehört zu den schönsten, kleinkronigen Blütenbäumen für Einzelgärten und Terrassen. Der Rotdorn Crataegus bevorzugt einen nährstoffreichen mäßig trockenen bis feuchteren Standort in sonniger Lage.

Felsenbirne Amelanchier lamarckii
Wegen der  vielen guten Eigenschaften, wie der Frosthärte ihrer sprichwörtlichen Anspruchslosigkeit an den Standort und das Klima, bietet sich dieses Ziergehölz ebenfalls  gut an. Die Krone der Amelanchier lamarckii wächst schirmförmig, im Herbst zeigt die Felsenbirne eine Herbstfärbung von leuchtend gelb, orange bis rot.

Ein Kugelbaum würde sich auch für die Einzelstellung anbieten. Beispiel wären hier:
Gingkobaum Ginkgo biloba
Kugelförmige Manna-Esche Fraxinus ornus Meczek

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

November 2013
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archive

Blog-Verzeichnisse