Pflanzzeitpunkt für eine Schirmkiefer (Pinus Pinea) und Überwinterung im Wintergarten?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

wir interessieren uns für eine Schirmkiefer (Pinus Pinea) mit einem 80-100 cm Stamm im C30. (Eventuell benötigen wir 2 davon). Kann man diese im Oktober noch einpflanzen oder sollten wir hier besser bis zum Frühjahr warten.

Falls Frühjahr, können wir die zwei Kiefern über den Winter dann in unseren Wintergarten stellen? Noch eine Frage zur Anlieferung: Wie viel würde die Anlieferung nach Zell am Main (bei Würzburg) denn ungefähr kosten? Ggf. würden wir auch noch eine Klebsame-Pittosporum bestellen. Diese kann man wohl eher im Frühjahr einpflanzen, oder?

Danke für Ihre Hilfe und viele Grüße,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

Es wäre ratsam sowohl die Schirmkiefer Pinus pinea als auch die Pittosporum erst im Frühjahr zu pflanzen. Überwintert werden können beide Pflanzenarten in Kalthäusern und in leicht temperierten Wintergärten, so dass Ihr Plan, die Schirmkiefer im Wintergarten überwintern zu lassen, auf jeden Fall gut ist.

Gern können Sie sich ein unverbindliches Angebot über unseren Shop zukommen lassen, dort werden dann auch die Lieferkosten und ein möglicher Liefertermin mit ausgewiesen.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

Oktober 2013
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archive

Blog-Verzeichnisse