Den Sommer im Garten genießen – mit Gartenmöbeln für den Sommer und Dachplatanen als Sonnenschutz

Liebe Gartenfreunde und Hobbygärtner,

neben den zahlreichen Vorschlägen und Pflegetipps zu Gartenpflanzen aller Art, behandeln wir an dieser Stelle auch immer wieder verschiedene Themen, um aus dem Garten ein Gesamtarrangement zu machen. Heute dreht sich alles um schöne Sitzecken im Garten. Vor einigen Tagen haben wir bereits diverse Gartenhäuser vorgestellt, um sich eine gute Möglichkeit zu schaffen, sich zurückzuziehen oder auch als Location für eine kleine Party etc.

Dachplatane für Sitzecke

Mit einer Dachplatane und schönen Gartenmöbeln ist die gemütliche Sitzecke perfekt

Wenn man der Natur noch näher sein möchte, bieten sich Sitzecken im Garten an, wobei der Sonnenschutz dann nicht vernachlässigt werden darf. Wo jeder jetzt an ein Sonnensegel oder einen Sonneschirm denken würde, gibt es auch wunderschöne, natürliche Alternativen. Laubgehölze mit einer Krone in Dachform bieten eine attraktive Möglichkeit, einen pflanzlichen Sonnenschutz im Garten zu bekommen. Besonders beliebt sind dabei die Dachplatanen, die mit der Krone ein regelrechtes Laubdach bilden.

Was jetzt noch fehlt, sind die passenden Gartenmöbel für den Sommer, denn nur auf einem gemütlichen Gartenstuhl oder einer gemütlichen Gartenliege kann man die Natur und die Sonne dann so richtig genießen. Allerdings sollte man sich beim Kauf vorher gut informieren, denn nicht nur die Qualität und Preise der Gartenmöbel unterscheiden sich stark von Hersteller zu Hersteller, sondern auch die verwendeten Hölzer, Imprägnierungen etc. sind nicht immer ganz unproblematisch. Die Zeitschrift Ökotest hat bspw. in einem aktuellen Artikel auf die verschiedensten Faktoren hin untersucht. Holzherkunft, Schadstoffe, UV-Schutz (gerade bei Sonnenschirmen oder Gartenschaukeln ein wichtiger Faktor) und weitere Eigenschaften der Gartenmöbel waren dabei im Fokus. Gleichzeitig wurden auch nicht nur Gartenmöbel aus Holz betrachtet, sondern auch Kunststoff-Gartenmöbel oder auch Stahl-Möbel für den Garten wurden im Rahmen der Erhebung untersucht. Als Ergebnis kann man festhalten, dass sich ein Informieren vor dem Kauf von Gartenmöbeln auf jeden Fall lohnt, denn es gibt auch viele Gartenmöbel, die gut abgeschnitten haben und gleichzeitig nicht teurer sind als viele andere.

So kann man mit schönen und gemütlichen Gartenmöbeln und den richtigen Gartenpflanzen als Sonnenschutz den Sommer perfekt im eigenen Garten genießen.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Team der Baumschule NewGarden

Kategorien

Kalender

Juli 2013
M D M D F S S
« Jun   Aug »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Blog-Verzeichnisse