Magnolia Grandiflora Goliath – Strauch oder Baum für Kübel und Garten?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

ich interessiere mich für die Magnolia Grandiflora Goliath und habe folgende Fragen zu dieser Magnolie:
– Ist die kleinste Variante der Magnolie (80-100cm)  als Strauch, Baum oder sogar in beiden Wuchsformen verfügbar (oder unterscheiden sich Strauch und Baum erst bei größeren Pflanzen durch den Beschnitt)?
Mein Plan ist es, eine Pflanze in diesem Jahr im Kübel am Hauseingang zu setzen und dann im nächsten Jahr ein den Garten auszupflanzen. Daher eignet sich wohl eher eine baumartig gewachsene Magnolie, die jetz aber noch sehr klein ist, oder? Haben Sie hier einen Tipp für mich, welche Variante hier geeignet wäre?

Vielen Dank für die Tipps und viele Grüße,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Bei der Magnolie Grandiflora Goliath in der kleinsten Größe 80-100cm handelt es sich um einen Strauch. Die Hochstämme haben in den meisten Fällen eine Höhe von 180-200cm Stammhöhe und dann beginnt die Krone. In Ihrem Fall wäre doch die Magnolia mit der Stammhöhe von 100cm (sog. Halbstamm) interessant.

Bei einem Halbstamm beträgt die Stammhöhe der Magnolie 100 cm dann beginnt die Krone.  Bitte beachten Sie,  das besonders  wintergrüne  Pflanzen wie die Magnolie  in der kalten Jahreszeit  einen Winterschutz benötigen. Ebenso ist es besonders bei den wintergrünen Pflanzen wichtig, sie vor Sonnenbrand  und dem eisigen Ostwind zu schützen.

Viele Grüße,

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

 

Kategorien

Kalender

Juni 2013
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archive

Blog-Verzeichnisse