Himalaya Schleierkraut – auch für trockene Böden und sonnigen Standort geeignet?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

ich habe auf Ihrer Website das Himalaya Schleierkraut im Bereich der Gartenstauden gefunden und nun stelle ich mir die Frage, ob das Schleierkraut auch auf trockenen Böden und an einem voll-sonnigen Standort gut gedeihen kann. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir hier weiterhelfen könnten.

Vielen Dank für die Informationen und viele Grüße,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

Sie haben eine gute Auswahl getroffen, denn die Gypsophila cerastioides / Himalaya Schleierkraut ist eine wahrhafte Liebhaberstaude für sonnige und trockene Plätze.

In ihrer Heimat, dem Nord-Kaukasus bzw. Süd-Russland, wächst diese Polsterstaude an trockenen Stellen und steinigen Hängen, so dass die Staude auch hier auf trockenen Böden kein Problem hat. Sie sollten bei der Pflanzung darauf achten, dass ein guter Wasserabzug gegeben ist.

Viele Grüße

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

 

Kategorien

Kalender

April 2013
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Archive

Blog-Verzeichnisse