Welcher Dünger für Heckenpflanzen (Lebensbaum Thuja)? NPK-Dünger geeignet?

Ihre Frage:

Liebes New-Garden-Team,

ich habe im letzten Jahr zahlreiche Heckenpflanzen von Ihnen bekommen und würde sie jetzt gerne düngen. Es handelt sich um Thuja Smaragd und Thuja Brabant. Kann ich einen NPK-Dünger verwenden, um diese Heckenpflanzen mit Nährstoffen zu versorgen?

Vielen Dank für die Informationen und viele Grüße,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Ein N-P-K Dünger ist auf jeden Fall für die Düngung der Lebensbäume geeignet. Der Lebensbaum (Thuja) zählt zu den mittel bis starkzehrenden Gehölzen. Am besten gedeiht die Thuja auf feuchten, nährstoffreichen, sandig bis lehmigen Böden.

Es ist ideal, die Heckenpflanzen Thuja am Beginn der Vegetationsphase mit dem N-P-K-Dünger zu versorgen. Die Firma Compo bieten bspw. einen speziellen Koniferen-Dünger,  dieser Volldünger enthält u.a. auch noch einige Spurenelemente. Dieser hochwertige Dünger bietet eine bequeme Nährstoffversorgung, die über längere Zeit anhält. Es gibt aber auch von anderen namhaften Firmen sehr hochwertige, organisch-mineralische Langzeitdünger mit sehr wirkungsvoller Nährstoffversorgung.

Viele Grüße

Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

 

Kategorien

Kalender

März 2013
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Blog-Verzeichnisse