Immergrüne Heckenpflanzen im Winter bieten guten Sichtschutz, brauchen aber auch etwas Pflege

Liebe Leser und Gartenfreunde,

Bei der Wahl der passenden Heckensträucher kann man sich zwischen laubabwerfenden Heckenpflanzen und immergrünen Heckenpflanzen entscheiden. Während vor allen Dingen laubabwerfende Hecken im Winter wenig bis keine Pflege benötigen, sollte man auf immergrüne Pflanzen auch im Winter ein Auge haben.

Während die laubabwerfenden Heckengehölze das Laub abwerfen, bleibt immergrünen Heckensträuchern, wie der Name schon sagt, das Grünkleid erhalten und sie bieten  auch im Winter einen guten Sichtschutz. Gleichzeitig kann diese Erhaltung der Grünmasse bei den Koniferen aber auch zu Problemen führen: Bei besonders kalten Temperaturen können sich die immergrünen Hecken-Pflanzen nicht mehr mit Wasser aus dem gefrorenen Boden versorgen und somit drohen viele immergrüne Pflanzen für den Garten im Winter aufgrund von Wassermangel zu vertrocknen. Besonders betroffen sind immergrüne Heckensträucher, die viel Grünmasse besitzen, bspw. einige Sorten von Kirschlorbeer (Prunus). Besonders kritisch kann das Problem bei der ersten Frühjahrssonne werden: Auf den Blättern der Hecken-Pflanzen wird dann schon relativ viel Wasser verdunstet, der Boden ist aber noch gefroren und somit ist die Versorgung nicht mehr ausreichend. Eine Wässerung bei diesen Witterungsbedingungen ist daher für immergrüne Koniferen ratsam.

Entgegen der weit verbreiten Meinung, dass immergrüne Heckensträucher im Winter häufig „erfrieren“  ist das Vertrocknen das wesentlich häufiger anzutreffende Problem. Mit der richtigen Wässerung auch bei kalten Temperaturen können so viele immergrüne Hecken-Pflanzen durch den Winter gebracht werden.

Die Züchter und Baumschulen haben auf diese Problematik reagiert und inzwischen sind auch andere Sorten Kirschlorbeer im Handel erhältlich, die auch mit starkem Frost relativ gut zu Recht kommen. Ein Beispiel für eine Kirschlorbeer-Sorte ist der Kirschlorbeer „Herbergii“, der besonders frosthart ist und damit auch kalten Temperaturen trotzen kann.

Hier sehen Sie auch einige Bilder von dem besonders winterharten Prunus / Kirschlorbeer Herbergii:


Viele Grüße,
Alexander Kipp
Vom NewGarden Team

Kategorien

Kalender

November 2012
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Archive

Blog-Verzeichnisse