Empfehlungen für einen optisch ansprechenden, zierenden Baum?

Ihre Frage:

Hallo New-Garden-Team,

Wir haben gerade einen 50jahre alten Jakobie-Apfelbaum gefällt wg. starken (starker Blutlausbefalls). Ich suche jetzt einen schönen, zierenden Baum der auch einmal Schatten wirft, wobei er schon klar als Baum wachsne sollte. Nach Einteilung der Klimazonen haben wir hier die Klimazone 7a (durchnittliche kälteste Jahrestemperatur von ca. -16°C.
Der Standort wäre an der Westseit inmitten einer Altbausiedlung, also eher geschützt. Im Boden kommen in einer Tiefe von 10cm auch durchaus Steine und Lehm.

Meine Favoriten währen:

Würden diese Bäume bei uns überleben und würden sie auch meinen Wünschen nach einer schöne Zierung für den Garten gerecht werden?

Vielen Dank für die Tipps und viele Grüße,

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Liebe Kundin der Baumschule NewGarden,

Alle von Ihnen ausgesuchten Pflanzen haben einen hohen Zierwert und stellen stellen etwas Besonderes dar. Bis auf den Palisadenholzbaum vertragen auch alle Gehölze tiefere Temperaturen (dieser nur bis -7° C). Paulownia tomentosa und Ceris siliquastrum Alba sind in der Jugend etwas frostempfindlich und benötigen einen leichten Winterschutz werden dann aber im Alter immer härter.

Prunus serrulata Royal Burgundy ist insgesamt sehr anspruchslos, bevorzugt jedoch einen nährstoffreichen, durchlässigen leicht feuchten Boden. Prunus cistena ist wärmeliebend und gut für ein innerstädtisches Klima geeignet.
Lagerstroemia indica benötigt im Frühjahr einen regelmäßigen Rückschnitt.

 

Viele Grüße
Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

April 2012
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archive

Blog-Verzeichnisse