Trompetenbaum oder Felsenbirne für einen frostigen, exponierten Standort?

Ihre Frage:

Sehr geehrtes Team der Baumschule NewGarden,

ich hätte eine Frage zu Bäumen, die wir pflanzen wollen.
Wir haben eine lange Einfahrt (ca.50 m), wo ich mir 3 Catalapa nana (Kugeltrompetenbaum) vorgestellt habe (dazwischen sind Stehlampen) und in der Wiese unterhalb (riesiger freier Platz momentan) möchte ich gerne eine Baumbank mit evtl. einem blühendenden Catalpa auf einem Hochstamm (mind. 2 Meter Stamm).
In unserem rauhen Klima im Bayer. Wald führchte ich jedoch, dass der Catalpa nicht winterfest genug ist. Was würden Sie mir anraten?

Wäre Felsenbirne / Amelanchie eine Alternative? Es wäre schön, wenn der einzelne Baum auch blühen würde und außerdem würde ich mir ausserdem gleich grosse Bäume wünschen.

Vielen Dank für Ihre Mühe und viele Grüße ins Westmünsterland

Eine Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Liebe Kundin der Baumschule NewGarden,

Die Catalpa ist für exponierte Standorte nicht geeignet, denn  ihre großen, meistens herzförmigen Blätter sehen dann oft zerfleddert aus. Am besten gedeihen sie auf warmen, durchlässigen, humosen Böden. Sie bevorzugen einen sonnigen, geschützten Standort.

Es wäre ratsam wenn Sie sich für die Alternative entscheiden. Die Felsenbirne ist ein sehr frosthartes, robustes Gehölz, welches sowohl vorübergehende Nässe als auch Trockenheit verträgt. Sie stellt keine Ansprüche an den Boden, bevorzugt aber ein mäßig trockenes bis leicht feuchtes Substrat. Der Standort sollte sonnig bis absonnig sein.

Besonders schön ist die Kupfer-Felsenbirne/ Amelanchie Lamarckii, denn sie ist ein Vierjahreszeiten Gehölz. Die Blätter treiben im Frühling kupferfarben aus, im April erscheinen die weißen, prächtigen Blütentrauben. Die essbaren, blauschwarzen Früchte sind nicht nur zierend, sondern auch sehr schmackhaft.
Nach der prächtigen, leuchtend gelben bis roten Herbstfärbung sind auch die zierlichen, dünnen Triebe im Winter noch recht schmückend. Außerdem ist Amelanchier lamarckii ein wichtiges Vogelnährgehölz.

Viele Grüße
Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

Februar 2012
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829  

Archive

Blog-Verzeichnisse