Wann am besten Hornspäne bei frisch gesetzten Pflanzen anbringen?

Ihre Frage:

Sehr geehrtes Team der Baumschule NewGarden,

vielen Dank für die tollen Zypressen, hat alles wie am Schnürchen geklappt.

Die haben sogar den Sturmtest am Wochenende im hohen Norden bestanden, wir  haben sie jedoch durch Baumpfähle abgestützten müssen, aber die stehen wie ne´ 1.

Ich wollte, da wir eher einen sandigen Boden haben, die Zypressen gerne mit Rindenmulch abdecken. Da durch Rindenmulch jedoch der Pflanze Stickstoff entzogen wird, wollte ich mal fragen, ob ich ein wenig  Hornspäne verteilen sollte. Frage lieber nochmal nach, da Sie ja vom Düngen in der Pflanzanleitung abraten.
Freue mich über Ihre Antwort und wünsche Ihnen weiterhin eine tolle Woche.

Sonnige Grüße aus dem hohen Norden.

Ein Kundin der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Liebe Kundin der Baumschule NewGarden,

vielen Dank für die freundlichen Worte. Die Hornspäne sollten Sie Mitte/Ende Februar anbringen, bevor die Wachstumsperiode wieder ansetzt. Somit kann der Stickstoff optimal umgesetzt werden.

Voraussetzung wäre ein nicht mehr gefrorener Boden.

Viele Grüße

Jörg Demes
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

Dezember 2011
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Archive

Blog-Verzeichnisse