Blätter am Amberbaum verfärben sich – Mögliche Ursachen?

Ihre Frage:

Liebes Team der Baumschule NewGarden,

wir haben einen Amberbaum gepflanzt und jetzt färben sich Blätter. Woran kann das liegen und besteht Grund zur Sorge, dass der Baum z.B. die Pflanzung nicht gut überstanden hat?
Hier noch einige Bilder, um Ihnen ein Bild zu vermitteln:

Danke und viele Grüße,
Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Lieber Kunde der Baumschule NewGarden,

es besteht kein Grund zur Sorge. Der Baum macht einen gesunden und vitalen Eindruck. Insbesondere die Umstellung und die damit verbundene Gewöhung an die neuen Standortbedingungen kann der Grund für die Blattverfärbung sein.

Die Blattverfärbung des Amberbaum kann sich sehr unterschiedlich entwickeln.  Es hängt vielfach davon ab, wie schnell der Baum die Nährstoffe ( das Chlorophyll) aus den Blätter zieht. Dieses Prozess kann auch mit der Nährstoffzusammensetzung des Bodens zu tun haben. Der Amberbaum liebt einen frischen bis feuchten, nahrhaften durchlässigen Boden, in vollsonniger Lage.

Viele Grüße
Maria Kettler-Droste
Vom New Garden Team

Kategorien

Kalender

August 2011
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Blog-Verzeichnisse