Probleme mit dem Erdbeerbaum – Mögliche Gründe?

Guten Tag liebes Team der Baumschule,

Leider musste ich in den vergangenen Tagen feststellen, dass der Erdbeerbaum leider eingegangen ist, obwohl er (neben einer Dattelpalme und einem Orangenbäumchen, denen es gut geht) den ganzen Winter hell und warm verbracht hat.

Habe ich bei der Pflege etwas falsch gemacht? Oder woran kann es sonst liegen?

Danke und viele Grüße,

Ein Kunde der Baumschule NewGarden

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

Eine mögliche Ursache für das Eingehen des Erdbeerbaumes  könnte sein, das die Pflanze zu warm gestanden hat.

Der beste Überwinterungsstandort dieser mediterranen Pflanze ist der ungeheizte Wintergarten, die helle Garage oder das helle Treppenhaus. Die Pflanzen benötigen einen hellen Standort da sie wintergrün sind, die Temperatur sollte nach Möglichkeit bei  +5 – +8 Grad C liegen, je kühler desto besser.
Während dieser Ruhephase sollten die Pflanzen nur wenig gegossen werden. Sie dürfen aber auf keinen  Fall völlig austrocknen.
Da die Pflanzen sehr schnittverträglich sind, könnten Sie, (wenn noch Hoffnung besteht ) einen Rückschnitt vornehmen. Der beste Zeitpunkt für einen Schnitt ist gegen Ende des Winters, kurz vor dem neuen Austrieb der Pflanze.

Viele Grüße
Maria Ketteler-Droste
Vom New Garden Team

Zur Zeit keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Kategorien

Kalender

März 2011
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archive

Blog-Verzeichnisse